dänisch lernen 3paar Schuhe
« am: Juli 30, 2013, 11:01:39 Nachmittag »
[align=left] hallo bin neu hier naja und forenerfahrung is auch fast gleich null also bitte nüch böse sein falls ich mal nen fehler mache [/align]
[align=left]so aber nu zum eigentlichen thema am sonntag abend habe ich so eine doku über auswanderer gesehen und naja dabei wurde so an rande erwähnt das die dänische sprache 3 paar schuhe wäre [/align]
[align=left]also das sprechen das schreiben naja und das gehörte und jepp nu bin ich ersma total daneben ;([/align]
[align=left]und jo ich habe mir so ein lernprogramm gekauft wobei man dänisch spielend lernt[/align]
[align=left]es sind zwar erst nur ein paar wörter die ich bis jetzt gelernt habe[/align]
[align=left]aber immer wenn wir in dänemark waren naja und ich die dänen dann reden höre verlässt mich wieder der mut und ich packe die cd wieder ganz weit wech [/align]
[align=left]ich habe zwar mehr träume :sleep: als die realität zerstören kann aber ich denke ausser grundbegriffe werde ich es wohl nie schaffen und jetzt nach dieser doku menno jetz muss ich da ewig dran denken also das mit den 3 paar schuhe usw ist das denn wirklich so schlimm :S[/align]
 

(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: August 01, 2013, 10:04:54 Vormittag »
nur nicht den Mut verlieren. :bingo:
Die Sprache auch versuchen zu sprechen, wenn es auch nicht immer leicht ist.
Am besten lernen mit .http://de.wikipedia.org/wiki/Vera_F._Birkenbihl
Wir haben uns die Lehrbücher von "assimil" http://www.assimil.de/index.php gekauft und lernen damit.
mange hilsen
:dj: Frank :camp:

ich kann nicht, wohnt in der \"ich - will - nicht - Strasse\"
Jeg kan ikke,bor i jeg- vil- ikke- gade
 

(Kein Betreff)
« Antwort #2 am: August 01, 2013, 10:58:03 Nachmittag »
:bingo: hallo und danke für den tipp das werde ich mirsofort erstmal ansehen

irgendwie muß ich ja mal endlich nen paar sinnvolle sätze zusammen bekommen

weil bis jetz nen paar zahlen farben usw aber wenn es dann daran geht nen ganzen satz zusammen zu bauen

menno dann bin ich am verzweifeln dran

und dann fällt mir immer ein bestimmter tag ein beim angeln

da fing es zu regnen an und ich bin solange in so eine kleine hütte rein wo ebenfalls ein däne mit seinem sohn jo so regenpause machte und ich tsäh ...

jo hab ja schon paar worte so auf einer reihe bekommen ganz stolz so bei mit gedacht jepp das prima dänen jetz kannst dein 3 wörter mal endlch frei lassen und und und wahas passiert auf mal die beiden fangen an zu reden und ich merkte so bei mir irgendwie wie klein ich auf einmal wurde (nich das ich groß bin mit meter 60) nöhö abba da jo da war ichwenn überhaupt nur noch 60 cm

und menno ich hab nüxn üüübberhaupt nüxn mehr verstanden und da stand mein entschluß fest ich lerne nie wieder ein wort dänisch :(

oder besser doch oder doch ne odda doch und najja das ging dann ne zeit lang so weiter

aber jetz muß ich mich echt doch mal dahinter klemmen bin ja nen geduldiget kerlchen :whistling:
 

(Kein Betreff)
« Antwort #3 am: August 10, 2013, 02:54:29 Nachmittag »
Eine Sprache zu lernen ist besonders am Anfang sehr schwer. Viele lernen einfach nur Wörter. Man muss aber sprechen und hören, das ist das größte Problem. Man weiß nicht, wann die einzelnen Wörter anfangen oder aufhören. Da ist für viele ein großes Problem. Du kannst dir Filme anschauen mit Untertitel, so habe ich das oft gemacht.
 

(Kein Betreff)
« Antwort #4 am: Oktober 06, 2013, 03:10:53 Nachmittag »
Filme mit Untertitel habe ich mir auch angesehen und dabei gelernt. Dann kommt mir aber noch zu gute, dass ich immer privat bei ein und dem selben Vermieter buche. Abends sitzen wir dann da und lernen uns gegenseitig die Sprache. Jetzt verstehe ich schon sehr viel (aber nur, wenn die langsam sprechen). Sind mehrere Personen zusammen, dann verstehe ich nur Bahnhof und kann dem Gespräch nicht folgen.
 

(Kein Betreff)
« Antwort #5 am: Oktober 06, 2013, 04:52:02 Nachmittag »
Die
Sprachen können wir ja nun auch nicht. Aber wie ich gelesen habe kann man sich
auch so verständigen. Verstehen die Dänen eigentlich deutsch? Wird unsere
Sprache in der Schule als Fremdsprache angeboten? Bei uns wird englisch,
Latein, russisch oder spanisch gelernt und in anderen Schulen auch französisch.
 

Antw:dänisch lernen 3paar Schuhe
« Antwort #6 am: Juni 02, 2015, 03:15:39 Nachmittag »
ich finde die Sprache mega schwer!